Aktivitäten

Tag der offenen Tür 2017

Die Birnen des alten Herrn von Ribbeck kommen aus Altendorf

Großes Interesse am jahrgangsübergreifenden Lernen beim Tag der Offenen Tür der KGS Altendorf (Teilstandort der KGS Meckenheim).

Wieder auf Wachstumskurs befindet sich die Altendorfer Grundschule. Aktuell geburtenstarke Jahrgänge und das gewachsene Vertrauen in die gute Arbeit sorgen am Teilstandort der KGS Meckenheim in diesem Schuljahr für steigende Schülerzahlen und großes Interesse am Tag der Offenen Tür. Viele Kindergarteneltern mit ihren kommenden Schulneulingen suchten am außerplanmäßigen Schulsamstag die Gelegenheit, ein wenig an der Innenwelt der beschaulichen Zwergschule zu schnuppern, in der die Klassen jahrgangsgemischt sind. Aber auch „Bestandseltern“ und Ehemalige ließen sich sehen. Zum Abschluss des Schultages gab es das traditionelle Herbstsingen, das wegen der kühlen Witterung in die Turnhalle verlegt wurde.

Neben Herbstliedern wie „Bunt sind schon die Wälder“ und „Leer sind die Felder“ präsentierten die 67 Schülerinnen und Schüler Gedichte und ein kleines Theaterstück über den „Herrn von Ribbeck“. Kinder des dritten und vierten Jahrgangs hatten die Verwandlung von Fontanes Ballade in die szenische Prosaform völlig selbständig durchgeführt und in den Hofpausen geprobt. Besonders die kreative Verwandlung von Stühlen, Teppichen und Sitzkissen in einen Birnbaum sorgte für Staunen. Da störte es wenig, dass die so wichtigen Birnen („Wer geft ons nu ne Beer?“) kurz vor Aufführungsbeginn noch aus der Klasse geholt werden mussten. „Zu Äpfeln und Birnen haben wir es hier nicht weit“, scherzte Lehrerin Claudia Dickopp, die seit diesem Schuljahr von der „Hauptniederlassung“ an die dörfliche  „Nebenstelle“ gewechselt war, um die Nachfolge von Gudrun Unterkofler anzutreten.  Für alle Kinder  gab es am Schluss herzlichen Applaus von allen Besuchern.

 

Kontakt

KGS - Meckenheim
Kirchplatz 3
53340 Meckenheim

E-Mail: sekretariat@kgs.meckenheim.de
Tel.: 02225 / 836 65-0

Kinder- und Jugendbetreuung Meckenheim g UG
Kirchplatz 3
53340 Meckenheim

E-Mail: ruelberg@kiju-ug.de

Tel.: 0159 – 01 87 12 18


 

Free Joomla! templates by AgeThemes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.